Vita Inke Prochazka

Jahrgang 1971, verheiratet

1997 Staatliche Anerkennung zur Diplom-Sozialpädagogin
2006 lernte ich Jin Shin Jyutsu kennen und widme mich seitdem dieser Kunst der Harmonisierung. Begonnen habe ich mit täglicher Selbsthilfe und der Teilnahme an Strömgruppen.
2011 erhielt ich meine Zertifizierung zur anerkannten Jin Shin Jyutsu Praktikerin (Scottsdale).
Seit 2013 arbeite ich freiberuflich als Praktikerin, bis 2016 in eigener Praxis.

Meine Kurse habe ich bisher bei Matthias Roth, Jed Schwartz, Waltraud Riegger-Krause und Petra Elmendorff gemacht.
In den Themenkursen von Philomena Dooley und Chus Arias konnte ich weiterlernen.
Viel Verständnis um die Größe des Jin Shin Jyutsu erhielt ich in den Selbsthilfekursen und im einjährigen Intensivjahr bei Bettina Roschewitz.
Ich nehme regelmäßig an einer Strömgruppe bei Matthias Roth teil.
Weiterhin vertiefe ich diese Kunst durch das tägliche Anwenden bei mir selbst, gemeinsam in meiner eigenen Strömgruppe und in jeder einzelnen Behandlung.

Schauen Sie auch gern unter www.stroemen.hamburg


Impressum